Chal-Tec durchbricht erstmals die 1-Million-Euro-Grenze beim Tagesumsatz

Berlin, 15.12.2015

Mit dem vergangenen Montag hat die Chal-Tec GmbH einen weiteren Meilenstein in ihrer 10-jährigen Unternehmensgeschichte genommen: Erstmals durchbrach das international operierende E-Commerce Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin die Rekordmarke von 1 Million Euro Netto-Umsatz an nur einem Tag. Auch am Dienstag bleibt dieser Trend ungebrochen. Damit erreicht die Erfolgsstory der letzten Jahre und Monate einen weiteren Höhepunkt: Chal-Tec war alleine 2014 um über 50 Prozent auf zuletzt 70 Millionen Euro Umsatz gewachsen und will in diesem Jahr die 100-Millionen-Euro-Marke knacken.

„Das Erreichen dieser Schallgrenze ist das Ergebnis jahrelanger harter Arbeit unseres gesamten Teams über den gesamten Kreislauf unserer Online-Marken hinweg“, sagt Peter Chaljawski, Gründer und CEO von Chal-Tec. „Von der Entwicklung über die Produktion bis zu Logistik und Service streben wir stets danach, unsere Produkte qualitativ und visuell nah am Zeitgeist zu halten. Unser Ziel ist es mit Chal Tec 2016 weiterhin europaweit Maßstäbe bei der Implementierung und Entwicklung von Online Marken zu setzen.“

Bestseller im vorweihnachtlichen Geschäft waren vor allem Produkte der Eigenmarken Klarstein (Haushaltsgeräte) und auna (Audio). Dabei entwickelten sich vor allem die unternehmenseigenen Vertriebskanäle der Chal Tec überdurchschnittlich gut: Die Markenshops und die neu relaunchte Plattform electronic.star. Die beste Entwicklung verzeichnete der Online-Händler, der insgesamt in 18 europäischen Ländern aktiv ist, in Deutschland und Österreich. Die internationale Ausrichtung der Chal-Tec wird zudem durch das überproportionale Wachstum in den Ländern Frankreich, Italien und Spanien verdeutlicht.

Insgesamt umfasst das Produktportfolio von Chal-Tec 13 Eigenmarken für den modernen Lifestyle aus den Segmenten Home & Living, Consumer Electronics, Sound & Light und Sports & Health. Zuletzt startete das Online-Unternehmen im November den Markenshop der Crossfit-Marke CAPITAL SPORTS.

    Archiv